Deutsche Hausmannskost
Zurück

Forelle


Schwierigkeitsgrad:

1

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten

Zubereitung:

Die Forellen waschen, innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft beträufeln und in Mehl wenden. Etwas Petersilie in die Forelle füllen.

Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Forellen darin beidseitig goldgelb braten.

Die fertigen Forellen aus der Pfanne nehmen, die restliche Petersilie hacken und mit etwas Zitronensaft in das Bratfett geben und kurz ziehen lassen.